Kategorien
Allgemein

Viele unseriöse Online-Apotheken

Menschen die auf verschiedene Medikamente angewiesen sind, können die Arzneimittel heute einfach und bequem über eine Online-Apotheke bestellen. Im Internet lauern allerdings einige Gefahren. Immer wieder werden die Versandapotheken überprüft, ob sich auch alle an die vorgegebenen und gesetzlichen Richtlinien halten. Kürzlich hat die Verbraucherzentrale eine Vielzahl solcher Apotheken dahingehend getestet und überprüft. Das Ergebnis war erschreckend.

Keine Frage, Bestellungen von Medikamenten über das Internet sind sehr bequem und die gewünschten Pillen und Medikamente kommen in der Regel innerhalb weniger Werktage an. Die Verbraucherzentrale NRW rät jedoch allen Kunden und Kundinnen zur Vorsicht. Im kürzlich durchgeführten Vergleich und Test wurden Schlafmittel bestellt, welche auf alle Fälle zur Sucht werden könnten. Bei den über 50 getesteten Versandapotheken war es bei 75 Prozent der Online-Apotheken möglich das Schlafmittel in einer viel zu hohen Dosis zu erwerben. Zudem warteten die Tester auch vergeblich auf Warnhinweise. Eine überaus erschreckende Bilanz, welche die Verbraucherzentrale NRW aufgedeckt hat.

Sobald Kunden in einer Online-Apotheke ein Medikament mit einer sedierenden Wirkung bestellen, sollten alle etwas hellhörig werden. Wird das Produkt in einer deutlich zu hohen Dosis verschickt, so deutetet das in aller Regel auf Unkenntnis hin. Zudem sollte es auch ein Anzeichen sein, dass der Verbraucher oder die Verbraucherin einen Missbrauch durchgeführt. Wie eingangs erwähnt, war es bei knapp 75 Prozent aller getesteten Versandapotheken aber keine Schwierigkeit das Schlafmittel in einer zu hohen Dosis zu erhalten. Lediglich nur jede zehnte Apotheke aus dem Internet hat den Versand verweigert.

Die Tester haben fünf Packungen des Schlafmittels bestellt. Experten haben sich im Vorfeld natürlich ganz genau angesehen, welche Inhaltsstoffe in den Medikamenten zu finden sind. Hätten die Tester die fünf Packungen eingenommen, so bestünde auf alle Fälle Suchtpotenzial. Zudem haben die Kunden bei ihrem Einkauf auch darauf hingewiesen, dass sie nähere Informationen zum jeweiligen Schlafmittel benötigen würden und seit längerer Zeit unter Schlafstörungen leiden. Apotheken, auch eine Internet Apotheke, sind bei solchen eingehenden Fragen sogar dazu verpflichtet, eine kompetente und ausführliche Beratung durchzuführen. Beim Test der Verbraucherzentrale NRW haben rund 30 Versandapotheken das Schlafmittel ohne Kommentar den Testern übermittelt. Natürlich in einer viel zu hohen Dosierung. Acht Apotheken haben es etwas besser gemacht, denn sie lieferten lediglich eine Packung aus. Jede dritte Versandapotheke hat auf den Kundenwunsch, eine nähere Beratung, vollkommen verzichtet.

Wenn auch Sie auf diverse Medikamente angewiesen sind und diese in einer Online-Apotheke bestellen möchten, sollten Sie im Vorfeld einen Rat von einem Arzt einholen. Die Apotheker in einer realen Apotheke, stehen diesbezüglich ebenfalls gerne zur Verfügung. Bevor Sie im Internet Medikamente bestellen, sollten Sie sich auf jeden Fall einen professionellen Rat einholen. Schlussendlich möchten Sie garantiert kein Gesundheitsrisiko eingehen.

 Überlassen Sie bei Bestellungen in einer Online-Apotheke nichts dem Zufall. Wie der objektive Test ergab ( www.apotheken-erfahrung.com ), sind zahlreiche Medikamente leider viel zu einfach in einer Internet Apotheke zu erhalten.

Kategorien
Allgemein

Sommerkompletträder: mehr Sicherheit zum günstigen Preis

Möchten Autofahrer ihr Fahrzeug mit Hilfe der Bereifung nicht auch noch optisch aufwerten, greifen sie bevorzugt zu Somerkompletträdern mit Stahlfelgen – und das hat auch einen guten Grund: Denn Sommerkomplettreifen mit Stahlfelgen stellen eine günstige Alternative zu einer Bereifung mit Felgen aus Leichtmetallen wie Aluminium dar.

Sehr gern entscheiden sich die Autofahrer dabei für Sommerkompletträder mit Stahlfelgen. Auch das hat einen guten Grund. Denn steht im Herbst der Wechsel auf Winterreifen an, braucht er dafür nur das passende Werkzeug sowie einen Wagenheber und kann damit die Bereifung selbst wechseln. Andernfalls müsste der Autofahrer nämlich extra zur Werkstatt fahren, um die Winterreifen auf die Felgen aufziehen zu lassen. Das ist natürlich auch mit entsprechenden Kosten verbunden. Das wiederum relativiert den etwas höheren Preis, den der Autofahrer für Sommerkomplettreifen mit Stahlfelgen bezahlen muss.

Der Aufbau einer Stahlfelge

Bei den Elementen, die in einer Stahlfelge verbaut werden, handelt es sich in aller Regel um die Felge, einer Radscheibe und den sogenannten Radschlüssel. Für die Produktion von Stahlfelgen wird warmgewalzter Stahl verwendet, weil dessen Streckgrenze einen vergleichsweise hohen Wert hat. Auf der Innenseite wird die Radscheibe in bestimmten Abständen mit der Felge verschweißt. Dass die Felgen und die Radscheiben nicht durchgehend miteinander verschweißt werden, liegt schlicht und ergreifend daran, dass sich das Bauteil möglicherweise verzeiht. Die Schweißnähte werden dabei so gesetzt, dass sie bei der dynamischen Bewegung während der Autofahrt keinesfalls einer wechselhaften Biegespannung ausgesetzt sind. Es ist dadurch also gewährleistet, dass die Dauerfestigkeit der Felgen gewährleistet ist, was mitunter lebenswichtig sein kann. Denn jede Schweißnaht kann im Hinblick auf die Dauerfestigkeit einen gewissen Risikofaktor darstellen.

Wodurch zeichnen sich Stahlfelgen aus?

Das Gewicht von Stahlfelgen ist zwar etwas höher als bei Felgen aus Leichtmetall. Diesen scheinbaren Nachteil gleichen die Stahlfelgen aber dadurch aus, dass sie besonders langlebig und robust sind. Und auch von äußeren Einflüssen werden sie nicht so leicht beschädigt, wie es bei Alufelgen mitunter der Fall ist.

Kein Hexenwerk: das ideale Sommerkomplettrad mit Stahlfelge finden

Wollen Kunden ihre Sommerkompletträder mit Alufelgen bei onlneraeder.de bestellen, müssen sie im Shop zunächst einige Angaben zu ihrem Fahrzeug machen. Sobald das geschehen ist, werden automatisch zum Fahrzeug passende Angebote angezeigt und der Kunde muss seine Wunschbereifung nur noch auswählen.

Kategorien
Allgemein

Wie soll die Masterarbeit aufgebaut sein?

Allzu oft herrscht bei Studenten große Unsicherheit, wenn es um den Aufbau von wichtigen Arbeiten wie beispielsweise einer Masterarbeit geht. Beispielsweise stellen sie sich oft die Frage, ob die Arbeit auf empirischen Daten basieren soll oder es doch eher eine Literaturarbeit werden soll. In diesem Fall können die Mitarbeiter von Textundwisenschaft den Studenten mit Rat und Tat hilfreich zur Seite stehen.

Denn nach welcher Methodik eine Masterarbeit erstellt werden soll, hängt zum einen mit dem Thema, zum anderen aber auch mit der Zielsetzung und dem Interesse an wissenschaftlichen Erkenntnissen zusammen. Unter Umständen gibt es aber auch seitens des Lehrstuhls Vorgaben, nach welcher Methodik die Arbeit erstellt werden soll. Hier ein Überblick über die grundlegenden methodischen Arten:

Die literaturbasierte Arbeit

Theorien stehen bei literaturbasierten Arbeiten im Fokus, wie News Schweiz. Eine Theorie wird hier also nicht genutzt, um ein empirisches Phänomen zu erklären und zu beschreiben. Vielmehr geht es hier darum die jeweilige Theorie zu analysieren. Der Student muss also wichtige Veröffentlichungen zum Thema recherchieren, diese analysieren und sie anschließend kritisch einordnen und beurteilen.

Die empirische Arbeit

Vor allem bei Masterarbeiten wird vom Lehrstuhl aber sehr oft eine empirische Herangehensweise vorgeschrieben. Der Student muss also Daten methodisch-systematisch erheben und sammeln, um daraus Erfahrungen abzuleiten. In aller Regel muss der Student diese Daten selbst in Form von Datenerhebungen wie etwa Umfragen sammeln.

Der Student kann dabei zwischen verschiedenen Herangehensweisen wählen, die sich in qualitativ verstehende und quantitativ messende Methoden unterscheiden. Diese können in der Praxis aber auch kombiniert angewendet werden.

Bei einer quantitativen Erhebung geht es in aller Regel darum, eine bekannte Hypothese oder Theorie zu testen. Qualitative Methoden werden hingegen genutzt, wenn zu einem bestimmten Thema bislang nur wenige Erkenntnisse vorliegen.

Wie werden die Daten interpretiert?

Es ist bei einer empirischen Arbeit aber noch längst nicht getan, die Befunde nur darzustellen. Es gilt nämlich auch, die jeweiligen Befunde interpretierend zu diskutieren. Um diese Interpretation zu ermöglichen, ist es notwendig, die Daten mit den jeweiligen Bezugsfragen zu verknüpfen. Idealerweise sollte der Student seine eigenen Forschungsergebnisse dabei auch kritisch hinterfragen.

Bei all diesen Fragen stehen die statistischen Experten und Ghostwriter von Textundwissenschaft den Studenten gern zur Seite. Diese Beratung können Studenten schon im Vorfeld sein, wenn sie sich über die anzuwendende Methodik unsicher sind.

Quelle: https://www.textundwissenschaft.de/blog/2017/12/06/die-bachelor-oder-masterarbeit-als-literaturanalyse-oder-als-empirische-untersuchung/

Kategorien
Allgemein

Burgapotheke Wuppertal: die Gesundheits-Experten im Bergischen Land

Der Service für den Kunden wird in der Burgapotheke Wuppertal schon seit mehr als einem Vierteljahrhundert ganz groß geschrieben. Dank der zentralen Lage im Stadtteil Elberfeld können die Kunden die Burgapotheke Wuppertal, in der sie ein ein riesiges Angebot von mehr als 15.000 Arzneimittel auf verschiedenste Art erreichen – auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Produkte aus dem Bereich der Naturheilkunde sowie diverse Kosmetikprodukte runden das Angebot der Burgapotheke Wuppertal schließlich gelungen ab.

Immer für die Kunden da

Beschäftigt sind in der Burgapotheke Wuppertal ausschließlich hervorragend ausgebildete pharmazeutische Fachkräfte, die ihren Kunden auch jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen können. Das gilt nicht nur für Arzneimittel, Eigenbluttherapie, sondern auch für die Kosmetik- und Pflegeprodukte, von welchen viele zu Aktionspreisen besonders günstig angeboten werden.

Selbstverständlich führt die Apotheke in Wuppertal auch jede Menge Produkte für Allergiker, die somit die Möglichkeit haben, frei von Beschwerden zu leben. Passende Produkte für ihren Bedarf finden aber auch Menschen mit Gewichtsproblemen sowie Leistungssportler.

Öffnungszeiten und Anfahrt

Geöffnet hat die Burgapotheke Wuppertal außer sonntags täglich von 8 bis 19 Uhr, samstags allerdings lediglich bis 17 Uhr. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, erreicht die Burgapotheke Wuppertal über insgesamt elf Buslinien. Kunden, die lieber mit dem eigenen Auto anfahren, finden ganz in der Nähe der Burgapotheke Wuppertal zahlreiche Parkmöglichkeiten.

Weitere Serviceleistungen der Burgapotheke Wuppertal

Auch internationale Gäste der Stadt oder ausländische Mitbürger brauchen in der Burgapotheke Wuppertal nicht auf eine fachkundige Beratung verzichten. Diese wird nämlich nicht nur in Deutsch, sondern auch in den Sprachen Englisch, Russisch, Französisch, Türkisch, Polnisch, Ungarisch und Arabisch angeboten.

Und auch der Einkauf über das Internet ist in der Burgapotheke Wuppertal problemlos rund um die Uhr möglich. Die eingehenden Bestellungen werden von den Mitarbeitern schnellstmöglich bearbeitet, damit die bestellten Produkte rasch in den Versand gehen können. Dieser ist ab einem Warenwert von 35 Euro versandkostenfrei. Für Kunden aus dem Stadtgebiet von Wuppertal gibt es mit dem eigenen Botendienst sogar einen ganz besonderen Service: Die eigenen Boten liefern die Bestellungen täglich außer sonntags auf verschiedenen Routen durch die Stadt aus. Alternativ haben die Kunden die Möglichkeit, die gewünschten Produkte online zu bestellen und selbst in der Apotheke abzuholen.

Kategorien
Allgemein

Wie lässt sich ein seriöser Lotto-Anbieter finden?

Lottospieler, die im Internet nach einem Lotto-Anbieter suchen, stellen in aller Regel fest, dass es auf dem Glücksspielmarkt jede Menge schwarzer Schafe gibt. Sie sollten also darauf achten, ihr Geld besser bei einem seriösen Anbieter investieren, bei dem sie auch sicher sein können, dass eventuelle Gewinne ausgezahlt werden.

Jedoch finden Lottofreunde auch jede Menge ausführlicher Tests zu den verschiedenen Anbietern. Diese werden von den Testern nach möglichst objektiven Kriterien getestet werden. Denn es gibt sehr wohl einige Kriterien, anhand derer sich feststellen lässt, ob ein Anbieter seriös arbeitet oder nicht.

Worauf achten die Tester?

Die Tester berücksichtigen verschiedene Punkte, um die Seriosität eines Anbieters wie diese https://lotto-online.app/anbieter/ einschätzen zu können. Dazu gehören folgende Punkte.

Die Webseite:

Für seriöse Anbieter spricht ein einfacher Seitenaufbau und die Möglichkeit der intuitiven Bedienung der Plattform. Das hilft Neueinsteigern, sich einfacher auf der Plattform zurecht zu finden. Darüber hinaus sollte ein seriöser Anbieter auch ein umfangreiches FAQ zur Verfügung stellen, um Fragen der Nutzer schnell und direkt zu beantworten.

Die Auswahl

Eine möglichst große Anzahl von Spielmöglichkeiten allein sagt noch nichts über die Seriosität eines Anbieters aus. Allerdings lässt sich grundsätzlich feststellen, dass eine Seite also umso besser eingestuft ist, je breiter die Auswahl an Möglichkeiten zum Spielen ist.

Die Zahlungsmethoden

Seriöse Anbieter halten eine breite Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten für die Spieler bereit. Oft werden auch für die Auszahlung verschiedene Möglichkeiten angeboten, bei vielen Anbietern ist die Auszahlung allerdings lediglich per Banküberweisung möglich.

Die Bonusangebote

Branchenüblich ist es, dass Neueinsteiger kostenlose Wettangebote bekommen, um die Plattform für die Kunden so attraktiv wie möglich zu machen. Bei einigen Plattformen gibt es darüber hinaus aber auch regelmäßig Bonusangebote für Bestandskunden.

Welcher Anbieter ist der beste?

Die Frage nach dem besten Lotto-Anbieter lässt sich nicht nicht eindeutig beurteilen. Denn es kommt stark darauf an, worauf der Spieler Wert vor allem Wert legt. So legt mancher Lottospieler vor allem Wert auf eine möglichst große Auswahl an Spielen, während anderen Spielern eine breit gefächerte Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten wichtiger ist.